Unsere Auszubildenden haben die Möglichkeit Ihre Schulzeit nicht nur im Klassenraum zu verbringen, sondern auch in unserem Raiffeisen Gästehaus. Hierbei handelt es sich um ein modernes Gästehaus mit Übernachtungsmöglichkeit und Casinobetrieb. Im Gästehaus, dem sogenannten GenoCampus, werden unsere Schülerinnen und Schülern von der Gästehausverwaltung Christina Schwienheer und Markus Degner betreut. Sie stehen auch nach Unterrichtsschluss mit ihren Schulsozialpädagogen den Schülern zur Verfügung. Das Sozialpädagogenteam stimmt mit den Schülerinnen und Schülern einen Wochenplan ab und betreibt gemeinsam den Freizeitbereich des GenoKollegs.

Das Gästehaus liegt mitten in der Innenstadt von Münster. Der fußläufige Weg zu Bahnhof, Innenstadt, Universität und dem Freizeitgebiet Aasee ist unmittelbar gegeben. Münster als eine Stadt mit vielfältigem Charakter, in der es sich gut leben und lernen lässt. Die Azubis des GenoKollegs lernen diese Vorzüge erfahrungsgemäß schnell zu schätzen und nutzen in ihrer Freizeit gerne die vielen Möglichkeiten, die Münster bietet.

Die Westfalenmetropole versteht sich als Wissenschaftsstadt, Skulpturenstadt, Stadt des Westfälischen Friedens, Fahrradstadt, Hansestadt - Münster ist eine lebendige Großstadt mit vielen Gesichtern. Am besten, Sie machen sich Ihr eigenes Bild. Wir wünschen dabei viel Vergnügen!