Trauer um Bernhard Reimann

Das gesamte Team des GenoKollegs verabschiedet sich in tiefer Trauer von einem langjährigen Freund und Kollegen. Nach kurzer und schwerer Krankheit verstarb Bernhard Reimann am 25.06.2019.
Von 1979 - 2013 war das Urgestein des Großhandels am GenoKolleg beschäftigt. Darüber hinaus war Bernhard Reimann als ehrenamtlicher Prüfer tätig. Die IHK ehrte ihn im Frühjahr 2019 für seine langjährige Tätigkeit und verlieh ihm die goldene Ehrennadel.

Neben seiner Unbeschwertheit zeichnete ihn immer der sehr gute Kontakt zu seinen Schülern aus. Sein detailliertes und umfassendes Wissen über die Genossenschaften, die Ortschaften aber auch der Menschen war über Generationen hinweg sein Markenzeichen. Die Auszubildenden standen immer in seinem persönlichen Fokus. Sein Lächeln war stets ansteckend.

Die Trauerfeier ist am Freitag, dem 12.07.2019 um 11:00 Uhr in der Kirche Sankt Mauritz in Münster. Unser ganzes Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen engen Freunden.

Wir werden Bernhard sehr vermissen!