Platz, Strohraufen und ein super Klima....

In der letzten Woche vor den Sommerferien haben wir, die Großhandelsklasse GU5 mit unserem Lehrer Herrn Beckmann, einen Tag genutzt, um den Betrieb Schulze Finkenbrink in Münster-Ammelsbüren zu besichtigen. 

Platz, Strohraufen und ein super Klima so das Motto des Tages. Im neuen Tretmiststall von Bullenmäster Markus Schulze Finkenbrink aus Münster steht das Tierwohl im Mittelpunkt. Der Mäster Markus Schulze Finkenbrink hat sich einige Stunden Zeit genommen, um uns seinen Betrieb in Ruhe vorzustellen.

Neben seinen alten Bullenställen hat er einen neuen Tretmiststall für 440 Tiere gebaut. Der Stall ist 79 m lang und 32 m breit. Er ist in zwölf Buchten eingeteilt. Jede Bucht ist 13 m breit und hat eine Tiefe von 13 m. Davon sind 5 m Mistgang und 8 m Liegefläche. Der Stall wurde erst im Frühjahr 2016 bezogen.

Im Anschluss der Besichtigung sind wir zu einem Klassenkammeraden gefahren. Dort haben wir in gemeinschaftlicher Runde gegrillt und den Tag in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen.

Melissa Öchsl, Klasse GU5